kunsthaus nrw
kornelimünster

kalender

kalender

schließen
lab k

KünstlerInnen finden immer wieder neue Wege, sich selbst zu vermarkten – dabei rücken die sozialen Medien immer stärker in den Vordergrund kommunikativer Strategien. Sind dadurch neue künstlerische Identitäten im Entstehen? Muss das Kunstfeld neu beschrieben werden? Im Zentrum der Veranstaltung stehen die Fragen nach der Rolle der Social Media Kanäle und ihrem Einfluss auf Produktion und Karrieremanagement.

Die Veranstaltung ist ein Kooperationsprojekt zwischen der Junior-Professur für Kunstgeschichte und Kunstmarkt der Universität zu Köln und dem Landesbüro für bildende Künste NRW in Zusammenarbeit mit GLASMOOG – Raum für Kunst & Diskurs an der KHM.

GÄSTE
Andy Kassier (Bildender Künstler)
Anika Meier (Autorin, Kritikerin und Kuratorin)
Andy Picci (Bildender Künstler)
Prof. Dr. Nina Tessa Zahner (Kunstsoziologin)

ORT
KHM/Glasmoog, Filzengraben 2, 50676 Köln

ZEIT
07. Februar 2020, 17:00 Uhr

KOSTEN
Der Eintritt ist frei.