kunsthaus nrw
kornelimünster

lab k

Die Sanierungsarbeiten in der Propsteikirche nehmen nach einer längeren Zeit der Vorbereitung seit Jahresbeginn Fahrt auf. Die »Deutsche Stiftung Denkmalschutz« (DSD), die seit geraumer Zeit immer wieder anfallende Restaurierungsarbeiten in der Propsteikirche gefördert hat, hat sich nun eine besonders schöne Unterstützung nach der Hochwasserkatstrophe überlegt, nämlich in Form eines Benefizkonzertes.

Musikalische Meisterwerke in besonderen Klangräumen erleben – das bietet die Benefizkonzertreihe »Grundton D«, die in ausgewählten Denkmalen stattfindet. Seit 1990 veranstaltet der »Deutschlandfunk« (DLF) in Zusammenarbeit mit der DSD diese einmalige Konzertreihe, die deutschlandweit ausgestrahlt wird und Denkmalen in Not zu Gute kommt. Die hochrangigen Konzerte finden in hilfsbedürftigen Denkmalen statt, der Erlös aus den Konzerten fließt direkt in die Sanierungsmaßnahmen vor Ort.

Am Palmsonntag, dem 10.04.2022, wird um 17:00 Uhr das renommierte Vokalensemble »Singer Pur« das Benefizkonzert für die Propsteikirche gestalten. Unter dem Titel »An den Wasserflüssen Babylons« werden Werke zur Passionszeit aus Deutschland und dem Baltikum erklingen. Das Konzert wird aufgezeichnet und zu einem späteren Zeitpunkt im DLF ausgestrahlt.

Vokalensemble »Singer Pur«
Seit seinem Debütkonzert im März 1992 hat sich »Singer Pur« zu einer der international führenden A-cappella-Formationen entwickelt. Regelmäßige Auftritte im Rahmen renommierter Konzertreihen und Festivals (u. a. Schleswig-Holstein Musik Festival, Ludwigsburger Schlossfestspiele, Rheingau Musikfestival, mdr-Musiksommer, Europäische Wochen Passau) bestätigen den hervorragenden Ruf des erfahrenen Ensembles. Konzerttourneen führten das Sextett bereits in beinahe 60 Länder, wie fast ganz Europa, die USA, nach Kanada, Afrika, China sowie Zentral- und Südostasien.

Kartenvorverkauf
Die Propsteigemeinde wird in Zusammenarbeit mit der »Kulturinitiative Kornelimünster« das Konzert am 10.04. in St. Kornelius veranstalten.
Karten sind erhältlich ab dem 14.03.2022 zum Preis von 25 € (Erwachsene) / 20 € (Mitglieder der Kulturinitiative) / 10 € (Schüler und Studenten).

Vorverkaufsstellen
Inda-Apotheke, Aachen-Kornelimünster, Schleckheimer Straße 38
Buchhandlung am Markt, Aachen-Brand, Trierer Straße 788