kunsthaus nrw
kornelimünster

lab k

glasierte Keramik
Skulptur
Kgt. 4287, Ankauf 2004 für die Landesvertretung in Berlin

2020 – »zweite natur – Annäherungen an die Natur in Werken der Sammlung«

 

Thomas Schütte
* 1954 in Oldenburg
lebt und arbeitet in Düsseldorf

2005 – Kunstbiennale Venedig, Goldener Löwe als bester Einzelkünstler
1972 – 1981 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Fritz Schwegler und Gerhard Richter

www.thomas-schuette.de

 

Weitere Werke in der Sammlung:

Die Fremden, 1992

Thomas Schütte