kunsthaus nrw
kornelimünster

kalender

kalender

schließen
lab k

Blauwelt, um 1950

Gouache auf Papier
Kgt. 4131, Förderprogramm Ostdeutsche Bildersammlung

Gerhard Hoehme (1920 Greppin bei Dessau – 1989 Neuss)

1948 Grafikstudium Kunstschule Burg Giebichenstein bei Halle an der Saale
1951-1953 Emigration in den Westen, Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Otto Coester
1954 – 1957 Mitglied der Künstlervereinigung Gruppe 53.
1960 Lehrauftrag an der Kunstakademie Düsseldorf
1965 – 1984 Professur an der Kunstakademie Düsseldorf
1984 Paul-Klee-Professur an der Univsität Gießen.