kunsthaus nrw
kornelimünster

kalender

kalender

x
lab k

Auf Einladung der Kulturinitiative Kornelimünster spielen Nadja Zwiener und Joseph Crouch ein Kammerkonzert am Sonntag, 19.11.2017 im Kunsthaus NRW:

Johann Sebastian Bachs Musik verbinden viele mit einer einschlägigen Emotionalität, die durch seine kompositionale Logik, die doch nie voraussehbar ist, zum Ausdruck kommt. Diese Expressivität erreichte er am deutlichsten, wenn er seine Musik auf zwei Stimmen reduzierte.

Das Programm von Joseph Crouch und Nadja Zwiener präsentiert sowohl Bachs Musik für Violine und Violoncello wie auch Bearbeitungen seiner Inventionen, seiner Fugen und anderer Werke für Tasteninstrument für die Streicher-Kombination. Die Magie seiner Musik liegt meist in den Momenten, in denen Bach sich ganz genau auf die Polarität von Melodie und Bass konzentriert und diese in atemberaubender Einfachheit und Schönheit ausreizt.

Nadja unterrichtet Barockvioline und -viola an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar.
Joe ist Professor für Barockcello an der Guildhall School of Music and Drama in London, sowie an der Royal Academy of Music.

Nadja und Joe machen in verschiedenen Formationen zusammen Musik: im Streichquartett, im Barocktrio und in den Rollen der Konzertmeisterin und des Solocellisten, in den Orchestern The English Concert und der Internationalen Bachakademie Stuttgart.

Konzert:
11:00 h – 14:00 h

Eintritt:
15,-€ Erwachsene
8,-€ Schüler/Studenten

Vorverkaufsstellen:
INDA-Apotheke, AC-Kornelimünster, Tel. 024o8 3933
Buchhandlung Lausberg, AC-Walheim, Tel. 02408 8645
Buchhandlung Am Markt, AC-Brand, Tel. 0241 526251
und an der Tageskasse
nur für Mitglieder: Reservierungen unter Tel. 02408 4039